Archiv für den Monat: Dezember 2017

Repair Café im Café Valz – Team des Repair Cafés sucht ehrenamtliche Verstärkung

Seit fast drei Jahren gibt es das Repair Café im Café Valz in der Nördlichen Innenstadt in Völklingen. Jetzt sucht das Team für das neue Jahr Verstärkung: Ehrenamtliche, die Lust am Reparieren von defekten Sachen haben. Denn unter dem Motto „Wegwerfen – Denkste!“ bietet die Diakonie Saar ab Januar 2018 wieder jeden letzten Samstag im Monat zwischen 11 und 15 Uhr Hilfe zur Selbsthilfe an: Vom Fahrrad über Fernseher bis zu Textilien, fast jeder defekte Gegenstand kann hier unter Anleitung in Ordnung gebracht werden.
Organisiert wird das Repair Café über das Projekt „Besser leben und arbeiten im Quartier BIWAQ“. Derzeit besteht das Team aus zwei Ehrenamtlichen: Seit Anfang an dabei ist Peter Schwanengel, dessen Tätigkeitsschwerpunkt Elektromaterial ist. „Ich mag alte Dinge und will diese auch am Laufen halten. Abgesehen davon treffe ich mich gerne mit Gleichgesinnten“, erklärt der 58-Jährige. Allerdings gebe es keine Erfolgsgarantie, Manches sei schlicht nicht mehr reparabel.
Bei Kaffee und Kuchen wird dann auch schon mal über die Philosphie des RepairCafés debattiert: „Wir möchten eine Mentalitätsänderung anstoßen, hin zu ökologisch sinnvollem und ressourcenorientiertem Handeln – weg von der Wegwerfmentalität“, erzählt Helga Puhl, die Änderungen und Reparaturen an Textilien unterstützt.
Ein Vortreffen zum Repair Cafe findet immer eineinhalb Wochen vor der Veranstaltung statt. Interessierte werden gebeten, sich in der ersten Januarhälfte im BIWAQ Quartiersbüro zu melden: Tel. (06898) 91 47 610 oder per E-Mail:
biwaq-qb@dwsaar.de

Seniorencafé im Café Valz

Jeden ersten Donnerstag im Monat findet im Café Valz der Diakonie Saar in Völklingen (Gatterstraße 13) ein Seniorencafé statt. Das nächste Treffen ist am Donnerstag, 4. Januar, von 15 bis 17 Uhr. Eingeladen sind alle Seniorinnen und Senioren, die sich bei Kaffee und Kuchen austauschen möchten und neue Kontakte knüpfen wollen.

Voranmeldungen sind gewünscht, um vorab besser planen zu können. Tel. 06898 91476-10 oder -21 sowie per E-Mail: biwaq-qb@dwsaar.de

Kompostieranlage

Am 20.12.2017 wird die Anlage zum letzten Mal in diesem Jahr für Grünschnittanlieferungen geöffnet sein. Weiter geht es nach der Winterruhe wieder am 16.02.2018 zu den gewohnten Anlieferungstagen und –zeiten. Ergänzend zu der Information auf dem Abfuhrkalender des EZV ist die Kompostierungsanlage in der dunklen Jahreszeit (November bis Ende März) Mittwochs nur bis 17:00 Uhr geöffnet.

Die Öffnungszeiten sind wie folgt:

Mittwoch    01.04. – 31.10.         12:00-18:00

01.11. – 31.03.         12:00-17:00

Freitag                                          08:00-15:30

Samstag                                       08:00-13:30

Spiele-Treff im Café Valz am 27. Dezember

Der nächste offene Spiele-Treff findet am Mittwoch, 27. Dezember, von 17 bis 21 Uhr im Café VALZ (Gatterstraße 13) statt. Hier werden unterschiedliche Karten- und Gesellschaftsspiele gespielt. Es können auch eigene Spiele mitgebracht werden.Jede Mitspielerin und jeder Mitspieler ist willkommen.
Kontakt über das Quartiersbüro, Tel. 06898 91476-10 oder 91476-21 und per Mail biwaq-qb@dwsaar.de.

Kreativ-Treff im Café Valz

„gestrickt und zugenäht“ –
Spaß am Handarbeiten
Alle, die Spaß an Handarbeiten haben, lädt das Projekt „Besser leben und arbeiten im Quartier BIWAQ“ der Diakonie Saar zum neuen wöchentlichen Kreativ-Treff „gestrickt und zugenäht“ ein. Diesen Monat findet der Treff statt am Dienstag, 12. sowie 19. Dezember jeweils von 16 bis 18 Uhr im Café Valz (Gatterstraße 13).

Anfängerinnen können nähen oder stricken von Grund auf lernen; Fortgeschrittene können sich Anregungen für eigene Vorhaben holen, konkrete Fragen stellen oder ganz einfach nur in geselliger Runde handarbeiten. Die Kursleiterinnen Ute Wilegala und Jeanette Jerschl helfen bei Fragen zur Strickanleitung, zur Materialauswahl oder zu Strick- und Nähtechniken.

Material für kleinere Projekte kann gestellt werden; für größere Projekte wird je nach Materialaufwand ein Selbstkostenbeitrag erbeten. Natürlich kann auch eigene Wolle oder eigener Stoff mitgebracht werden.

Bei Interesse bitten wir um eine Voranmeldung im Quartiersbüro unter Telefon 06898 91476-10 oder 06898 91476-21 sowie alternativ per E-Mail an biwaq-qb@dwsaar.de.

 

2. Frauenmahl – Schön bist du, meine Freundin (Hhld 1,15)

Auch in diesem Jahr wartet ein leckeres Dreigang-Menü auf alle, die sich einen gemütlichen Abend kurz vor Weihnachten gönnen möchten. Wir werden wieder zu interessanten Frauenthemen miteinander ins Gespräch kommen. Drei Impulsvorträge geben die Richtung der Diskussionsrunden am Tisch vor.  Für das Rahmenprogramm ist gesorgt..

Kulinarische Gaumenfreuden treffen auf inspirierende Gedanken. Ein Fest für Körper und Geist!

 

Samstag, 16. Dezember, 18:00 Uhr – 21:00 Uhr

Leitung: Katja Zeimet-Backes und Heidelinde Bauer

Kosten:        20 Euro (Dreigang-Menü inclusive Tisch-Getränk)

Anmeldung im Dekanatsbüro, Tel. (06898) 6908900,

Email: dekanat.voelklingen@bistum-trier.de

Ort: Begegnungskirche Köllerbach, Kirchstr. 11

Das BBZ Völklingen informiert

Info-Abende zum Beruflichen Oberstufengymnasium und zur Fachoberschule am BBZ Völklingen

Das Berufsbildungszentrum Völklingen lädt alle interessierten Schüler und Eltern zu Informationsabenden über das Berufliche Oberstufengymnasium und die Fachoberschule ein. Die Veranstaltungen finden statt am

Donnerstag, 7. Dezember 2017

Montag, 15. Januar 2018

Mittwoch, 21. Februar 2018

Donnerstag, 22. März 2018

Montag, 16. April 2018

jeweils ab 18.00 Uhr im Lehrerzimmer der Schule in 66333 Völklingen, Am Bachberg 1.

An diesen Abenden wollen wir Sie über Voraussetzungen, Organisation und Lerninhalte der beiden Schulformen und die weiterführenden Möglichkeiten, die sich durch deren Besuch eröffnen, informieren.

Am Oberstufengymnasium erlangen die Schüler die allgemeine Hochschulreife (Abitur). Neben den Profilfächern Metall-/Elektrotechnik bietet das BBZ Völklingen als einziges Berufliches Oberstufen-gymnasium des Saarlandes auch die Profilfächer Biotechnologie und Informatiksysteme an.

An der Fachoberschule kann die allgemeine Fachhochschulreife in den Fachrichtungen Wirtschaft und Verwaltung, Technik, Technische Informatik und – einmalig im Saarland – Natur- und Umwelttechnik erworben werden.

Bei Fragen erreichen Sie uns unter der Telefonnummer 06898/91280 sowie im Internet unter www.bbz-voelklingen.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!